Willkommen zum Einstieg in die Tauchkarriere!

Open Water Diver Kurs

Wenn Du weltweit selbständig tauchen möchtest, ist das Dein Kurs!!

Entdecke die Schwerelosigkeit und Leichtigkeit des Tauchens - tauche ab mit uns, raus aus dem Alltag und rein in eine faszinierende, neue Welt!
Du wirst viele neue nette Menschen kennenlernen und unsere erfahrenen Instruktoren werden Dich Schritt für Schritt auf dem Weg in die neue Welt begleiten.

Komme doch einfach in unserem Tauchcenter vorbei oder melde Dich online an.
Du möchtest erst einmal testen ob es Spass macht, kein Problem... melde Dich für einen Schnuppertauchkurs an.

Im OWD-Kurs erlernst du die grundlegenden Kenntnisse die Du brauchst, um alleine mit Deinem Tauchpartner tauchen zu können. Unsere Tauchlehrer weihen Dich in die thgeoretischen "Geheimnisse" des Tauchens ein, zeigen Dir ganz entspannt all die notwendigen Fertigkeiten - zuerst im Pool, dann im Freiwasser - um die Unterwasserwelt zu geniessen.

Als Open Water Taucher bist Du qualifiziert:

Im Open Water Kurs enthaltene Leistungen:

PADI Kurs
  • 5 Theorieeinheiten*
  • 5 Pool- bzw. Flachwassermodule und
  • 4 Freiwassertauchgänge (Minimum)
  • Open Water Kit*
    - Buch "Open Water Taucher"
    - OWD Tauchgangsplaner
    - Personal Identifikation Card (Tauchschein)
    - Prüfungsgebühren und Beurkundungskosten
    - OWD DVD
  • die komplette Leih-Tauchausrüstung
  • ein Bonustauchgang
  • Transport zum Tauchplatz (nicht in Verbindung mit Tauchreisen)
*bei e-learning abweichend

Kursdauer:
- 1-2 Theorie-Nachmittage/Abende
- 2-3 x Poolausbildung
- 2-3 halbe Tage Freiwasserausbildung

Voraussetzungen:
Um an diesem Kurs teilnehmen zu können, musst Du

Info für 10-12 jährige Teilnehmer:
Vor Beginn eines Kurses mit 10- oder 11-jährigen Kindern müssen ein Elternteil (oder ein Erziehungsberechtigter) und das Kind sich das Video Youth Diving: Responsibility and Risks („Kindertauchen: Verantwortung und Risiken“) anschauen oder die gleichlautende Flipchart mit uns besprechen.
Der Elternteil und das Kind müssen das Formular „Tauchen mit Kindern: Anerkennung der Verantwortlichkeiten und Risiken“ unterschreiben.
Trainingstauchgänge mit 10 und 11 jährigen sind auf eine Tiefe von maximal 12 Metern beschränkt
10 und 11 jährige Junior Specialty Diver dürfen nach ihrer Brevetierung nur mit einem Elternteil, einem Erziehungsberechtigten oder einem Profi
tauchen und die Tiefe ist auf maximal 12 Meter begrenzt.

HINWEIS:
Für die 10- und 11-jährigen PADI-Junior Open Water Diver gilt, dass sie bis zum Erreichen ihres 12. Geburtstags ausschliesslich mit einem brevetierten Erziehungsberechtigten (also nicht mit einem beliebigen Erwachsenen) oder einem Profi tauchen dürfen.
Ebenso gilt, dass die Tauchgänge die Maximaltiefe von 12 Metern nicht überschreiten dürfen.

Für welchen Weg Du Dich auch immer entscheiden wirst:
Einzigartig ist, dass jeder der voranbeschriebenen Programme oder Kursabschlüsse Deinem persönlichen Ausbildungskonto gutgeschrieben wird,
oder lass es uns so beschreiben:
der Übertritt in das nächsthöhere Programm ist jederzeit und unter Anrechnung der bisherigen Ausbildung möglich.

Preis-all-inclusive: € 349,--

zurück
.